Sind Aufsteller auch Menschen?
Sind Aufsteller auch Menschen? Author: admin 18 Jul Sind Aufsteller auch Menschen? Vornweg – die Tätigkeit als Aufsteller in Deutschland ist völlig legitim und ohne großartige Voraussetzungen kann sogar ein Sonderschüler dieses Gewerbe anmelden, sofern er nichts laut polizeilichem Führungszeugnis auf dem Kerbholz hat und in der Lage ist, ein paar Formulare auf dem Gewerbeamt zu unterschreiben. aufsteller Allerdings sind diese Leute nicht unbedingt beliebt bei den Spielern, welche ihr gestörtes Spielverhalten nicht unter Kontrolle haben. Und da gibt es sicherliche einige Leute, wenn man sich in den Spielhallen etwas genauer umschaut. Klar haben sie Wut, wenn ihr kompletter Lohn oder Arbeitslosenstütze in den Automaten verschwunden ist. Ganz hart trifft es dabei auch die Hartz4-Empfänger, aber die haben das Glück ja auch nicht dafür arbeiten zu müssen. Zu dem Thema habe ich nun im Automatenforum ein paar interessante Beiträge verschiedener User Pro und Kontra gefunden – (…) Warum den sind das deine Automaten du Aufsteller du noch so ein Spitzl hier hä und dir dummer Aufsteller gehört der Kopf abgehackt und rein gekackt. Du bist bestimmt so ein kleiner Penner mit Halle und wenn man dich mal abzokt mit nem Fehler heulst rum rufst Polizei und willst dein Geld zurück. Junge das alles ist ein Geschäft du stellst Automaten auf und bereicherst dich damit in dem du Leben und Familien zerstörst und ich zerstöre eure Umsätze also hör auf zu heulen. Also was ist schlimmer – Aufsteller sind für mich der letzte Dreck (…) (…) Wenn ich das immer lese. Aufsteller sind Scheise etc. So kann ja nur jemand denken der wie ein Depp sein ganzes Geld verzockt. Dann verstehe ich ja warum derjenige Hass auf Aufsteller hat. Dann machen wir mal weiter. Alle Kioskbesitzer, Tankstellenpächter usw. umbringen, weil die verkaufen u.a. Zigaretten, Alkohol und psc. Gehen wir einen Schritt weiter. Alle Motorradhersteller, umbringen, viele Familien leiden darunter, besonders meine. Alle Bänker umbringen, die verkaufen Lebensversicherung mit Laufzeit von 30 Jahren an Omis mit 90 Jahren. Von Nutten brauche ich ja jetzt nicht anfangen, was die alles zerstören. Man muss nur mal verfolgen was für Umsätze die großen haben. Hätte es da Aktien gegeben, wäre ich da sofort eingestiegen. Gute Leute sammeln Infos und arbeiten zusammen. Die großen Jungs egal welche Szene haben immer einen Draht zur Polizei oder sonst was. Kleindeppen haben gar nichts und schreien. Ps. Das gute daran ist, der Staat erfüllt euren wünsch bald und ihr könnt dann online zocken und euch austauschen (…) [spielautomaten]

Be Sociable, Share!